Datenschutzbestimmungen 

Die Vertraulichkeit von Nutzerdaten ("Kunde", "Sie", "Empfänger") ist uns ("AVDB MOTO", "unser Unternehmen") wichtig, deshalb beschreiben wir hier im Sinne vollständiger Transparenz die Art und Weise, wie wir diese Daten verwenden. Diese Erklärungen können, wie wir wissen, ziemlich unverdaulich zu lesen sein, sind aber jetzt obligatorisch.

  

Schutz Ihrer Daten 

Zunächst einmal verwenden, übertragen, verkaufen oder tauschen wir die Daten, die Sie bei der Erstellung Ihres Kontos angeben, nicht für Marketingzwecke.
AVDB MOTO setzt alle ihr zur Verfügung stehenden physischen, materiellen und budgetären Mittel ein, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Unsere technischen, organisatorischen und physischen Verfahren zielen darauf ab, Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff, Verlust, Offenlegung oder Missbrauch zu schützen, indem wir alle geeigneten Maßnahmen ergreifen und mit qualifizierten Fachleuten zusammenarbeiten. 
Wir nehmen keine Änderungen an den Konten unserer Kunden ohne deren Zustimmung vor. Die Änderung eines Kontos erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch des Benutzers (Änderung des Passwortes, Schreibweise des Namens, Korrektur/Änderung der E-Mail-Adresse...) oder nach seiner Zustimmung telefonisch oder auf schriftliche Anfrage unsererseits per E-Mail (insbesondere, und ohne sich darauf zu beschränken, Korrektur der Adresse nach einem Fehler, Änderung des Namens der Lieferstadt im Falle einer Gemeindeeingliederung usw.). Generell werden Änderungen an Ihrem Konto nur im Falle einer ersten Notwendigkeit oder auf Ihre Anfrage hin und immer mit Ihrem Einverständnis durchgeführt.  

 

Warum muss ich ein Konto erstellen, um eine Bestellung aufzugeben? 

Die Konsultation unserer Seite ist kostenlos. Um eine Bestellung aufgeben zu können, ist es jedoch zwingend erforderlich, dass der Benutzer ein Kundenkonto anlegt. Die Erstellung dieses Kontos ist notwendig, damit wir Sie bestmöglich bedienen können, von der Aufnahme der Bestellung bis zu ihrer Lieferung an die angegebene Adresse. Diese Methode soll vor allem praktisch sein und ermöglicht es uns, wie auch Ihnen, die verschiedenen Etappen der Bestellung, von der Zahlung bis zur Lieferung, besser zu verfolgen und enthält alle nützlichen Informationen, die für die ordnungsgemäße Bearbeitung Ihrer Bestellung notwendig sind (Details und Rechnungen, Kontaktinformationen, etc.).
Daher ist die Angabe von personenbezogenen Daten für die Bestätigung und Validierung jeder Bestellung sowie deren Nachverfolgung und Bearbeitung zwingend erforderlich. Ohne sie kann der Auftrag nicht bearbeitet werden. Pflichtangaben sind auf dem bei der Bestellung ausgefüllten Formular mit einem roten Sternchen gekennzeichnet, alle anderen Angaben sind optional

 

Was ist der Zweck der Informationen, die bei der Erstellung Ihres Kontos gesammelt werden? 

Die Einrichtung eines Kontos setzt die Angabe von Informationen voraus, die für die ordnungsgemäße Bearbeitung Ihrer Bestellung erforderlich sind. Die Liste der gesammelten Informationen und deren Verwendung sind unten aufgeführt: 

Gesammelte Informationen Verwendet für...
Email Adresse  Erstellen Sie ein Konto, erhalten Sie Informationen in jeder Phase Ihrer Bestellung, werden Sie bei Problemen mit der Bestellung kontaktiert (langsamer Weg), erhalten Sie Ihre Tracking-Nummer.
Name, Vorname, Adresse Bearbeiten eines Lieferscheins, Zustellung Ihres Pakets, Bearbeiten Ihrer Rechnungen
Telefon Nummer 1 von 2 ist obligatorisch (Sie können entweder das Festnetz- oder das Mobiltelefon wählen oder wenn Sie beides wünschen) / Rufen Sie bei einem Problem mit Ihrer Bestellung an (der schnellste Weg), wir kontaktieren Sie bei einem Problem mit der Lieferung

Diese Informationen (E-Mail, Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer) werden auch unserem Spediteur (derzeit LA POSTE, der eine eigene Datenschutzrichtlinie hat) für die ordnungsgemäße Abwicklung Ihrer Lieferung mitgeteilt (die Adresse aus offensichtlichen Gründen des Standorts, die E-Mail-Adresse für die Nachverfolgung der Pakete, die Telefonnummer zur Kontaktaufnahme mit dem Empfänger).  

Kein externer Dienstleister außer LA POSTE oder deren Zustellpartner (je nach Land) ist von AVDB MOTO autorisiert, seine Kunden in seinem Namen zu kontaktieren. Sollte dies der Fall sein, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, um uns zu informieren. 

Im Falle eines Streits mit La Poste (Verlust eines als "zugestellt" gekennzeichneten Pakets) verlangt diese immer eine eidesstattliche Erklärung und eine Kopie des Empfängerausweises. Um eine endgültige Entscheidung über den Streitfall und den Vorwurf eines Mangels an ihrem Service zu treffen, müssen sie den Wahrheitsgehalt der Fakten prüfen.  Wir bewahren daher die Kopie des Ausweises für 3 Monate auf und gehen dann zur vollständigen Löschung dieses Dokuments in den Datenbanken unseres Unternehmens über.  

 

Was sind Ihre Rechte als Benutzer? 

Zugriffsrecht :

Sie haben das Recht, Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. 

Recht auf Richtigstellung :

Sie haben das Recht, Ihre Daten jederzeit in Ihrem Kundenkonto zu korrigieren/ändern (dazu loggen Sie sich hier ein: https://avdb-moto.fr/shop/fr/authentification) und dies so oft Sie wollen. Bitte achten Sie jedoch darauf, dass dies nicht dazu führt, dass wir Ihren Auftrag nicht erfüllen können (z.B. Verwendung eines Pseudonyms anstelle Ihres Namens bei der Lieferadresse, Verwendung einer falschen Lieferadresse). 

Recht auf Löschung :

Sie können die Löschung Ihres Kontos auf unserer Seite beantragen, Sie müssen uns nur fragen und mit einem Klick von uns wird es erledigt; außer wenn die Bearbeitung einer Ihrer Bestellungen oder ein Kundendienst im Gange ist.  

Für alle diese Punkte können Sie Ihre Anfrage an unseren Web-Manager per E-Mail an ornella.avdb@gmail.com senden. 

Wenn Sie das Gefühl haben, dass wir Ihre persönlichen Daten in einer unangemessenen Weise verwenden, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen (https://www.cnil.fr/fr/reagir).  

 

Newsletter und Marketing

Wenn Sie in den Erhalt unseres Newsletters eingewilligt haben, können Sie diese Entscheidung jederzeit widerrufen (direkt in Ihrem persönlichen Konto, indem Sie einfach das entsprechende Häkchen entfernen).

Auch wenn Sie sich gegen den Erhalt von Marketingmitteilungen von uns entscheiden, können wir Ihnen weiterhin Mitteilungen über Ihre Bestellungen senden (die Sie sicherlich auch erhalten möchten)

 

Links zu sozialen Netzwerken

Unsere Online-Dienste können Links zu Websites enthalten, die von Dritten und nicht von uns betrieben werden (soziale Netzwerke, Websites Dritter usw.). Obwohl diese Links zum AVDB MOTO-Geschäftsprofil führen, haben diese Plattformen ihre eigenen Datenschutzrichtlinien. Die direkten Links sind zu Facebook, Instagram, Youtube, Google und dem eBay-Marktplatz (der ebenfalls von dem in diesem Absatz Erwähnten betroffen ist).  

  

Bankinformationen 

Es werden keine Bankdaten an uns übermittelt oder auf unserem Server gespeichert, so dass die einzigen Spuren, die hinterlassen werden, Transaktions-IDs sind, die mit einem Kundenkonto und einem Betrag verknüpft sind.  

Einige Zahlungsmethoden leiten Sie auf externe Seiten um (ihre eigene Website, ihre eigene Sicherheit). Dies betrifft insbesondere die Zahlungsarten:

  • PAYPAL (Sie werden auf die PayPal-Website weitergeleitet, die eine eigene Datenschutzrichtlinie hat)
  • "RATENZAHLUNG" (Sie werden auf die Sofinco-Website weitergeleitet, die ihre eigenen Richtlinien zur Verwendung von Kundendaten hat).

 

Cookies und sonstige Tracker

Ein Cookie ist das Äquivalent einer kleinen Datei, die auf dem Rechner des Internetnutzers gespeichert wird. Die seit den 1990er Jahren existierenden Cookies ermöglichen es uns, bestimmte Benutzerdaten zu speichern, um die Navigation zu erleichtern und bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen (Aufrechterhaltung der Verbindung zu Ihrem Konto, Speicherung Ihres Warenkorbs, Ihrer Navigationspräferenzen auf unserer Website usw.).

Um die Funktionalität unserer Website zu verbessern und sie so optimal, flüssig und damit so angenehm wie möglich zu gestalten, setzen wir bestimmte Tools ein, um das Verhalten unserer Nutzer zu überwachen und zu beobachten. Darüber hinaus beziehen sich die gesammelten Informationen ausschließlich auf die Besuche auf unserer Website und werden nach Land, Sprache, Durchschnittsalter, verwendetem Medium (Handy, Computer, etc.), Bildschirmgröße und Browser sortiert. Diese Tools liefern uns Berichte in Form von streng anonymen Statistiken und zum rein internen Zweck der Verbesserung unserer Plattform und ihrer Nutzung (für Sie!). Kein Eingriff in Ihre persönlichen Daten und kein Risiko für deren Schutz.  

Wir verwenden Cookies auch, um unsere Beziehung zu Ihnen aufrechtzuerhalten und um Ihnen, wenn wir es für relevant und nützlich halten, qualitative Inhalte und Werbung zu senden.  

Unter diesen Cookies und den Tools, die wir verwenden, finden Sie :  

  • Facebook-Pixel 
  • LinkedIn  
  • Google Ads  

Wenn Sie Ihre Erfahrung mit AVDB Moto personalisieren möchten, können Sie jederzeit die Cookies, die Sie aktivieren/deaktivieren möchten, zulassen oder verbieten, indem Sie an ornella.avdb@gmail.com schreiben (Übergangsphase bezüglich der Einstellung von Website-Cookies).

 

Wir hoffen, dass diese Informationen klar und vollständig sind. Falls nicht, senden Sie bitte eine E-Mail an ornella.avdb@gmail.com, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben. 

Nach oben

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen